latex:experten

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
latex:experten [27.03.2013 20:03]
Thomas Schlager [Seitenspiegel mit geometry]
latex:experten [28.03.2013 07:37]
Thomas Schlager [Seitenspiegel mit geometry]
Zeile 26: Zeile 26:
 ''​geometry''​ bietet Mechanismen,​ den Seitenspiegel bestehend aus Textblock, Marginalienbereich,​ Kopf- und Fußzeile frei zu definieren. Dabei genügt eine Hand voll Angaben, alle übrigen Werte werden berechnet. Schematisch ist der Aufbau eines Seitenlayouts in der [[ftp://​ftp.tex.ac.uk/​tex-archive/​macros/​latex/​contrib/​geometry/​geometry.pdf|Dokumentation]] auf Seite 3 beschrieben. ''​geometry''​ bietet Mechanismen,​ den Seitenspiegel bestehend aus Textblock, Marginalienbereich,​ Kopf- und Fußzeile frei zu definieren. Dabei genügt eine Hand voll Angaben, alle übrigen Werte werden berechnet. Schematisch ist der Aufbau eines Seitenlayouts in der [[ftp://​ftp.tex.ac.uk/​tex-archive/​macros/​latex/​contrib/​geometry/​geometry.pdf|Dokumentation]] auf Seite 3 beschrieben.
  
-Als Beispiel realisieren wir ein Ausgabeformat, ​dass sich für den Einsatz auf eBook-Readern oder Tablets eignet. eBooks stehen der Herausforderung gegenüber, auf nicht vorhersehbaren Anzeigegrößen und -dimensionen dargestellt zu werden. Dies führt oft zu unschönem Textsatz. PDF-Dateien haben fest vorgegebene Seitenformate und müssen daher entsprechend skaliert werden. Ein für A4 vorbereitetes Dokument wird beispielsweise auf einem Tablet-Device ​   während des Lesens beschnitten.+Als Beispiel realisieren wir ein Ausgabeformat, ​das sich für den Einsatz auf eBook-Readern oder Tablets eignet. eBooks stehen der Herausforderung gegenüber, auf nicht vorhersehbaren Anzeigegrößen und -dimensionen dargestellt zu werden. Dies führt oft zu unschönem Textsatz. PDF-Dateien haben fest vorgegebene Seitenformate und müssen daher entsprechend skaliert werden. Ein für A4 vorbereitetes Dokument wird beispielsweise auf einem Tablet-Device ​   während des Lesens beschnitten.
  
-Im Beispiel erstellen wir ein PDF-Dokument mit den Seiten-Abmessungen 150x200mm. Das entspricht einem Seitenverhältnis von 3:4 und orientiert sich am Apple iPad. Das {{:​latex:​geometry.pdf|Ergebnis}} und den {{:latex:einsteiger.tex|Quellcode}} gibt es vorab.+Im Beispiel erstellen wir ein PDF-Dokument mit den Seiten-Abmessungen 150x200mm. Das entspricht einem Seitenverhältnis von 3:4 und orientiert sich am Apple iPad. Das {{:​latex:​geometry.pdf|Ergebnis}} und den {{:latex:geometry.tex|Quellcode}} gibt es vorab.
  
 <​html>​ <​html>​
latex/experten.txt · Zuletzt geändert: 28.11.2013 19:52 von Thomas Quaritsch